Platzwunden, Bienenstich, Zeckenbiss - kleine Kindernotfälle im Alltag

bis Uhr

Veranstalter:
Familienstützpunkt des Caritasverbandes für den Landkreis Miltenberg e.V.
Johanniter Mehrgenerationenhaus
Veranstaltungsort: Familienstützpunkt Caritas Miltenberg
Hauptstraße 60 (Franziskushaus)
63897 Miltenberg
An diesem Vormittag wollen wir erste Hilfe Kenntnisse für kleine Unfälle im Haushalt auffrischen und Maßnahmen besprechen, die Sie einleiten können, um Ihrem Enkelkind sicher zu helfen.

Wer kennt da nicht? Das Enkelkind fällt und verletzt sich. Was tun? Kinder sind unsere größten Schätze. Doch auch wenn wir noch so gut auf sie achten, gelingt es uns nicht, sie vor allen Gefahren zu bewahren. An diesem Vormittag wollen wir erste Hilfe Kenntnisse für kleine Unfälle im Haushalt auffrischen und Maßnahmen besprechen, die Sie einleiten können, um Ihrem Enkelkind sicher zu helfen. Egal, ob es das Entfernen einer Zecke ist, der Umgang mit einem ausgeschlagenen Zahn oder das Versorgen einer Schürf- oder Platzwunde. Das sind alles Themen und Situationen, die angesprochen werden.

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe "Großeltern und Enkel - ein starkes Team". Ein Angebot des Mehrgenerationenhaus Miltenberg und Familienstützpunkt Miltenberg in Kooperation mit der Ehe- Familienseelsorge Dekanate Miltenberg- Obernburg, dem katholischen Seniorenforum Dekanate Miltenberg- Obernburg und der Fachstelle für Familienangelegenheiten im Landratsamt Miltenberg.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter Familienstützpunkt Miltenberg Tel.: 09371 978947 oder familienstuetzpunkt@Caritas-mil.de.

Die Teilnahme ist kostenfrei.