Kess erziehen - Geschwister zwischen Liebe und Hass (Abend 2)

bis Uhr

Veranstalter:
Familienstützpunkt des Caritasverbandes für den Landkreis Miltenberg e.V.
Veranstaltungsort: Familienstützpunkt Caritas Miltenberg
Hauptstraße 60 (Franziskushaus)
63897 Miltenberg
Ein Abend von zwei der auf der Grundlage der Elternkurse "Kess Erziehen" basiert. Thema ist Geschwister und deren Bedeutung für einander. Referentin ist Frau Bärbel Hofherr, erfahrene Kess-Kurs Leiterin

Geschwister - ein Thema, das uns Eltern sehr am Herzen liegt. An zwei Abenden können Eltern verstehen und erleben, was das Verhältnis der Geschwister untereinander beeinflusst und wie sie ermutigend und wertschätzend unterstützen und begleiten können. Im ersten Abend geht die Referentin auf die Position der Kinder in der Geschwisterreihe ein. Sie erklärt was Vergleiche bei Kindern auslösen und warum Rollenzuteilungen in der Entwicklung hindern.

Im zweiten Abend wird diskutiert warum Gleichbehandlung ungerecht ist. Außerdem gibt Frau Hofherr Ideen zum Umgang und der Unterstützung bei Konflikten mit.


Beide Abende bauen aufeinander auf, können jedoch auch unabhängig voneinander besucht werden.


Anmeldung: bis zum 13.10.2017 beim Familienstützpunkt Miltenberg unter Telefonnummer: 09371 9789-47 oder i-richter@Caritas-mil.de

Eintritt frei