Familienbildung im Landkreis Miltenberg Familienbildung im Landkreis Miltenberg

Erziehung ist streiten dürfen

Streit kommt in jeder Familie vor. Beim Streiten üben Kinder wichtige soziale Fähigkeiten. Damit ein Konflikt wieder gelöst werden kann und nicht noch mehr Spannungen entstehen, sollten jedoch ein paar Regeln beachtet werden:

  • Negative Gefühle wie Abneigung oder Wut erlauben.
  • Anliegen und Wünsche der Kinder ernst nehmen.
  • Unterschiedliche Meinungen zulassen und Toleranz zeigen.
  • Kinder untereinander ruhig mal zanken lassen.
  • Vorbild für eine positive Streitkultur sein.
  • Transparenz und Offenheit zeigen.
  • Wieder vertragen und versöhnen – noch vor dem Schlafengehen!
Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration (2017): Stark durch Erziehung.

Die vollständigen Informationen zur Kampagne "Stark durch Erziehung" finden Sie online auf der Seite http://stark-durch-erziehung.de.